Vorbericht zum 8. Spieltag

Am kommenden Spieltag treten wir in Schönbrunn an. Die Gastgeber stehen punktgleich (14 Punkte) mit Neudorf/Neuschönau und Haus im Wald nur zwei Punkte hinter dem Tabellenführer aus Hintereben, die ihnen am letzten Spieltag ihre bisher einzige Niederlage zugefügt hat. Wir müssen uns also auf eine starke Mannschaft gefasst machen, die unbedingt an der Spitze dran bleiben möchte. Wir dagegen sind endlich in der Liga angekommen und stehen nun auf dem 9. Platz. Wenn man Erste und Zweite Mannschaft zusammenrechnet, haben wir aus den letzten sechs Spielen satte 14 Punkte geholt. Diese Euphorie müssen wir unbedingt mitnehmen, dann können wir als Außenseiter auch für eine Überraschung sorgen.

von Stephan Brunner

Zurück